Entschleunigung

Welche Rolle spielt Zeit in der Mode?

 

Der Konsum kurzlebiger, rasch zu kaufender Wegwerfprodukte spiegelt den Zeitgeist wieder. Unsinnige Zeit- und Geldverschwendung wird nicht hinterfragt, die Wertigkeit von Produkten kaum noch geschätzt und respektiert.

 

Mein Kollektionsthema greift die Aspekte Zeit und Dimensionen auf. Zeit ist die vierte Dimension, die durch die Reduktion ihrer Eigenschaft auf einen Kubus, einem Rechteck und einer Linie verkleinert wird. Die vierte Dimension wird so Stück für Stück auf die erste Dimension, die Linie, reduziert.

 

Zeit und Geschwindigkeit werden aufgebrochen und in ihre Dimensionen dekonstruiert.

 

Die Schnelllebigkeit in der Mode muss entschleunigt werden und wird durch die Mode am Körper inszeniert.

Diese kodierte Symbolik soll bei allen Modekonsumenten ein Bewusstsein für Nachhaltigkeit und Geschwindigkeit in der Mode schaffen, durch ökologische und ökonomische Materialien und Herstellungsverfahren.

 

Photo      Dominik Jungblut

Styling     Beatrice Meier

Fashion   Theresa Schmidt

 

2014

 

 

 

 

 

 

Druckversion | Sitemap
© 2021 Theresa Schmidt. All images are copyrighted by their respective authors.